In Ulm eröffnete im vergangenen Jahr eine Trampolinhalle, die wir uns selbstverständlich mal anschauen wollten.
Studierende aus fast allen Semestern trafen sich in Böfingen. Nachdem wir die Sicherheitseinweisung und das ziemlich anstrengende Aufwärmprogramm hinter uns gebracht hatten, brannten den meisten bereits die Oberschenkel. Wir hatten einen riesen Spaß mit den Trampolinen, der Schnipselgrube und den Basketballkörben. Im Anschluss trafen sich einige noch in der City um den durch die Anstrengungen entstandenen Flüssigkeitsverlust auszugleichen.
Danke an X-Treme Jump und Danke an Frau Tielesch für die Organisation!